Neue Erstklässler erkunden mit Paten den Steruper Wald!

 

Am Mittwoch, den 21.8.2019 sah man große und kleine Schulkinder der Grundschule Sterup Richtung Wald wandern. Die neuen Erstklässler, die Delfine,  und ihre Paten, die Tiger aus Klasse 4 erkundeten gemeinsam den Wald. Auf dem Hinweg lauschten wir den Vögeln und beobachteten, was am Wegesrand so alles wächst. Im Wald gab es dann ein gemeinsames Picknick. Die Paten kümmerten sich großartig um die Delfine und gemeinsam wurde im Wald gebaut, geklettert, gesammelt, erzählt und die Sonne genossen. Zum Abschluss versammelten sich alle um die gefundenen „Waldschätze“, die gemeinsam besprochen wurden. Auf dem Rückweg konnte man in viele glückliche und zufriedene Gesichter sehen.  Alle freuen sich auf den nächsten gemeinsamen Ausflug.

Tanja Buntin (Klasse 1, Delfine)