Liebe Eltern, wie Sie bestimmt wissen, planen wir eine Woche des sozialen Miteinanders, um die Kinder „Fit für’s Mit(einander)“ zu machen. Das bedeutet, wir möchten es wieder vermehrt üben, auf Freundlichkeit, Fairness, Lernbereitschaft, Respekt und Sauberkeit in der Schule zu achten. Manche Übungen und Spiele dazu funktionieren aber nicht mit sehr viel Abstand und Maske. Daher planen wir diese Woche nicht wie ursprünglich gedacht für die nächste Woche, sondern erst im April: 25. – 29.4.22: Fit für’s Mit In dieser Woche haben die Kinder wie in einer Projektwoche nicht ihren normalen Stundenplan, sondern die Themen wie oben beschrieben. Am letzten Tag möchten wir mit der ganzen Schule gemeinsam aufhören. Daher endet am Freitag, dem 29.4.22, die Schule für alle Kinder um 11.25 Uhr. Selbstverständlich kann ihr Kind wie sonst verlässlich auch bis 12.25 Uhr hier in der Schule bleiben (s.u.). Am letzten Freitag im Februar (25.2.22) darf Ihr Kind verkleidet in die Schule kommen. Wir feiern nicht Fasching wie in den Jahren davor, aber immerhin gibt es diesen Verkleidungstag für alle. Das wird bestimmt auch Spaß bringen. Am letzten Schultag vor den Osterferien (1.4.22) kommt die Illustratorin, Silke Brix, zu uns an die Schule. Darauf freuen wir uns schon sehr. Sehr froh und dankbar bin ich darüber, dass alle Erwachsenen hier nicht nur mit viel Spaß und bemerkenswertem Einsatz für unsere Schule arbeiten, sondern dass wir alle in den letzten Wochen und Monaten gesund waren (hoffentlich bleibt das auch weiterhin so!) und somit die Kinder so viel im Unterricht lernen konnten. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bei allen in der Schule und bei Ihnen zu Hause bedanken! Ihnen und Ihren Familien wünsche ich alles Gute! Mit freundlichen Grüßen Birgit Müller Mein Kind ________________ aus der Klasse:  Delfine Bären Schmetterlinge  soll am 29.4.22 wie gewohnt bis 12.25 Uhr in der Schule bleiben.  darf am 29.4.22 bereits um 11.25 Uhr nach Hause gehen.  hat am 29.4.22 noch Betreuung in der OGTS.

Februar 9 2022.pdf
PDF-Dokument [139.4 KB]