Sterup, den 26.03.2021

 

Liebe Eltern,

vielen Dank dafür, dass Sie so zahlreich dem Selbsttestangebot zugestimmt haben! Besonders den Eltern aus der Schmetterlingsklasse gab es ein gutes Gefühl, dass die ganze Klasse in dieser Woche negativ auf Corona getestet wurde.

Am Montag und Dienstag werden wir die Kinder wieder testen lassen. Hierfür braucht Ihr Kind Ihre mehrseitige schriftliche Einverständniserklärung, falls Sie diese noch nicht abgegeben haben. Dieses wöchentliche Selbsttestangebot soll ein weiterer Beitrag zur Bekämpfung der Coronapandemie sein und für mehr Sicherheit für den Unterricht sorgen.

 

Falls nach den Osterferien weiterhin Präsenzunterricht stattfinden wird (wie im Moment noch so vorgesehen), wird der ursprüngliche Stundenplan mit ein paar Ausnahmen gelten. Die 5. Stunde montags gibt es in Klasse 1 / 2 nur für einzelne Kinder. Schwimmen findet noch nicht und Sport nur eingeschränkt statt. In Musik darf noch nicht gesungen werden.

 

Noch ein Hinweis zu unserem Schulhof: Leider färbt unsere Rutsche noch immer rot ab. Eine neue Rutsche ist bestellt, aber die Lieferzeit ist ungewiss. Da wir auch durch die Kohortentrennung nur eine eingeschränkte Spiel- und Bewegungsmöglichkeit auf unserem Schulhof haben, bleibt das Klettergerüst trotz dieser unerfreulichen Nebenwirkungen geöffnet. Es ist mit den Kindern besprochen und wir hängen zusätzlich noch ein Schild (Rutsche färbt!) auf.

 

Ihnen und Ihren Familien wünsche ich Gesundheit und Zuversicht!

Mit freundlichen Grüßen

Birgit Müller