Es weihnachtet sehr!!

 

 

Seit Ende November erstrahlt die Heinrich-Andresen-Grundschule in hellem Weihnachtsglanz.

In einer Back- und Bastelwoche wechselten sich die Klassen in der Küche mit der Weihnachtsbäckerei ab. Das alljährliche Basteln und Schmücken für die Klasse und den im Flur aufgestellten Tannenbaum fand mit Unterstützung helfender Eltern und Großeltern in den Klassen statt. Duft und Bastelwerke sorgten für die feierliche Vorfreude als Einstimmung zum 1. Advent.

Traditionell beginnen die Wochen nach jedem Advent mit dem Adventssingen und Vortragen im Flur der Grundschule. Der reich mit Basteleien und Lichtern geschmückte Tannenbaum erhellt den feierlichen Adventsrahmen.