Tower of Power-

Stärkung der Klassengemeinschaft bei den Delfinen

 

Die ersten Schulwochen liegen hinter uns. Nach der langen Zeit des Lockdowns und der Kontaktbeschränkungen für unsere Kinder, konnten die Delfine der Heinrich-Andresen Grundschule heute ihre Klassengemeinschaft unter Beweis stellen. Angeleitet von unserer Schulsozialarbeiterin, Inga Henningsen, musste ein Turm von Holzklötzen gebaut werden.

Zur Hilfe hatten die 3. Klässler nur Seile und ein Kranstück. Gemeinsam galt es, die Holzstücke anzuheben, über eine Strecke zu transportieren und dann zu einem Turm zu stapeln. Anfangs lief das Zusammenspiel noch nicht so rund, doch mit gezielten Fragen durch Inga wurde die Klasse zur Teamarbeit motiviert. Nach weniger als 10 Minuten standen 3 Klötze übereinander.

Angetrieben vom Willen alle Holzklötze zu stapeln schaffte es die Klasse am Ende der Schulstunde einen Turm mit 5 Klötzen zu bauen. Eine tolle Leistung von einer tollen Klassengemeinschaft.

 

Tanja Buntin